Teile diesen Artikel... Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Hallo lieber Leser, diesmal möchte ich dir mal was aus meiner Produkttest Ecke erzählen. Es geht um die, neu auf dem Markt geworfenen, Persil Power-Mix Caps.

Persil, eine schon sehr lang bestehende Marke im Bereich Waschmittel, hat im Juni zu einem Produkttest aufgerufen. Da ich ja selten mal eine der Glücklichen Tester bin,  habe ich trotzdem mal mein Glück versucht und mich bei Henkel Lifetimes ( das ist ja die Hauptseite) beworben und siehe da im Juli 2016 bin ich doch glatt zu einer glücklichen Testerin gezogen worden.

Ich war ganz erstaunt als mein netter Postbote an der Türe klingelte und mir das kleine aber feine Päckchen übergab. In dem Moment war natürlich meine Freude und Neugierde doppelt so gross. Was für ein Zufall das ich doch auch schon die passende Wäsche für dieses Waschmittel in meinem Wäschekorb gefunden habe.

Bevor ich aber meine Waschmaschine mit diesen Power-Mix Caps füllte, schaute ich mir erst einmal die Verpackung an. Es handelte sich sogar um eine originale Verkaufspackung . Also nicht nur um 5 Probierteile sondern um ein richtiges Päckchen wie man es in jedem Laden vorfindet. Die Persil Power-Mix Caps kommen in einer schönen und vor allem guten und festen Verpackung daher. Man muss keine Angst haben das die Waschstücke darin kaputt gehen. Das öffnen der Verpackung gestaltete sich nur für mich etwas umständlich, da ich nicht so viel Kraft in den Händen habe. Aber nach dem öffnen strömte ein so toller Duft mir entgegen, da kann man gar nicht anders als seine Wäsche waschen wollen. Auf der Verpackung steht drauf das sich die Power-Mix Caps schon ab einen Wäschegrad von 20° Grad eignen und natürlich bis 95° kein Problem darstellen.

18 Waschladungen hatte mein Testpaket und in meinen Gedanken ist das auch schon gut gewählt, denn ich finde man kann nicht wirklich schon was nach einmal Waschen etwas zu einem Waschmittel sagen.

Gehandhabt werden die Power-Mix Caps ganz einfach. Man legt sie VOR der Wäsche in die Waschtrommel und danach einfach die Wäsche hinein. Gradeinstellung, Weichspüler und schon kann es abgehen.

Die Persil Power-Mix Caps sind mit einem sogenannten Kraft-Pulver , also Waschmittel, und auf der anderen Seite mit einem Konzentrierten Universal Gel gefüllt. Das alles in einer dünnen, wasserlöslichen Folie verpackt.

Diese löst sich beim waschen komplett auf. Das Waschmittel eignet sich allerdings nicht für die Handwäsche und das ist auch auf der Verpackung nochmals vermerkt. Auch Wolle und Seide ist nicht dafür geeignet. Das sollte man bei der Auswahl dieses Waschmittels berücksichtigen.

Laut Anweisung reicht ein Power-Mix Caps für eine Waschladung bei „normal“ verschmutzter Wäsche bei einer maximalen Kiloanzahl von 4,5 kg. Sollte man seine Waschmaschine darüber hinaus beladen wären 2 Power-Mix Caps zu empfehlen.

Nach meiner ersten Wäsche, es war eine Kochwäsche zu 95° , strömten mir die Handtücher frisch und sauber entgegen. Auch nach dem trocknen behielten sie ihren guten und frischen Duft. Ich habe sie auf dem Balkon bei schönem Sonnenschein trocknen lassen.

Auch 3 Tage später nach Entnahme der Handtücher rochen die Handtücher aus dem Schrank noch herrlich frisch und sauber. Das gefällt natürlich jedem der wert auf nicht nur sauberen sondern auch duftenden Handtücher legt.

Für uns sind die Persil Power-Mix Caps ein voller Erfolg bei der Koch und 60° Grad Wäsche gewesen und werde sie wohl auch in naher Zukunft hier und da mal kaufen.

Das einzige Manko, mit dem ich persönlich kämpfe, ist natürlich der Umweltaspekt der auflösenden Folie. Da wir heutzutage ja doch sehr viel Folie und Plastik verwenden, schwanke ich natürlich auch mit dem Gedanken des Umweltschutzes. Vielleicht lässt sich ja HENKEL für seine Persil Power-Mix Caps , in der Zukunft ein organisch Abbaubares Material einfallen was vielleicht Umweltverträglicher ist.

Ich hoffe ich habe euch nun auch neugierig auf die Persil Power-Mix Caps von Henkel gemacht und ihr probiert sie einfach mal selber aus.

In diesem Sinne…. Gut Wasch

Eure Tanja

 

 

Teile diesen Artikel... Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest